- Laufberichte -

Asparaguslauf Graben am 4.7. über 5 km und 10 km

Trotz des schwülen Wetters war es dem Lauftreff eine Selbstverständlichkeit beim Asparaguslauf des Turnvereins Graben zu starten, zumal es auch noch für Brigitte Wild und Sabine Böcker ein Heimspiel war.
Beide wohnten in naher Umgebung beim Start in der Friedrichstalerstraße. So gab es für die beiden immer wieder ein Hallo und beim Lauf ein Applaus der Grabener Bevölkerung. Vom Start weg ging es 2 Kilometer in Richtung Friedrichstal und von dort in den Wald „Kammerforst“. Die letzten 3 Kilometer ging es zurück durch das Grabener Feld und den letzten Kilometer durch den Ort bis zum Schulgelände in der Friedrichstalerstraße. Obwohl es am Vortag nach dem Deutschland-Sieg über Argentinien auch für die Läufer in lockerer Leichtigkeit gehen sollte, waren die 5 Kilometer bei der Schwüle durch den Wald nicht so angenehm. So war jede Trinkstelle ein Muss.

5 km
 

Andreas Wild mvl  0:28:43 22. Platz

 

10 km
 

Egon Drexler M55 0:49:19 5. Platz
Andreas Schmid m40 0:52:56 18. Platz
Andreas Gack m50 0:54:09 22. Platz
Franz Krämer m50 0:54:10 23. Platz
Matthias Meier m50 0:59:09 31. Platz
Brigitte Wild w45 1:03:01 11. Platz
Sabine Böcker w45 1:03:02 12. Platz

 

 

 

... zurück zu den Laufberichten