- Laufberichte -
Albersweilerer Mitternachtslauf am 15.7.2011

Eine Besonderheit drückt bereits die Bezeichnung des Albersweilerer Lauf aus. Der Start ist um 23:45 Uhr. Die zweite Besonderheit ist, dass der Lauf zwar nur 8,2 Kilometer lang ist, aber die haben es in sich. Zwei Dorfrunden sind zu absolvieren, gespickt mit zahlreichen kurzen und langen Anstiegen, die sich mit starkem Gefällstücken abwechseln. Das macht aber Marion Laudemann und Angelika Stefan nichts aus beide lassen es sich nicht nehmen beim stimmungsvollem Lauf dabei zu sein. Beide gingen mit einer Zeit von 47:07 Minuten durch das Ziel.

 

 

 

 

 

... zurück zu den Laufberichten