- Laufberichte -
Hitzeschlacht beim Hardtseelauf in Weiher am 21. Juli 2013

Vom Start weg sehnten sich die Lußhardtläufer ein laues Lüftchen herbei und eine schattige Laufstrecke. Das war aber erst ab Kilometer drei angesagt. Wie immer geht der Lauf über das Gelände des benachbarten Hardtsees und so mancher wäre lieber gerne links Richtung Strand abgebogen um sich in die Fluten des kühlen Nass zu stürzen. Dies war aber den Badegästen vorbehalten und wir waren ja quasi 'dienstlich' unterwegs, also galt wie immer: "Erst die Arbeit und dann das Vergnügen."
So mussten die Hambrücker Läufer wohl oder übel die Zähne zusammenbeißen und wurden dafür im Zielbereich mit alkoholfreiem Bier, Melonen, Bananen und Tee belohnt.
Für manchen ein willkommener Energieschub war das Anfeuern von Petra und Martin auf der Strecke.
Sabine und Bernd haben eine super Leistung auf der 21,1 Kilometer Laufstrecke abgeliefert und Egon hat beide mit einem alkoholfreien Bier im Zielbereich empfangen um ihren Wasserhaushalt wieder aufzufüllen.
Neben den beiden Halbmarathonis und den 9 Startern bei der 10 km Strecke ging unsere Hannah mit ihren Teamkolleginnen von der SG HaWei über die 5 km an den Start und konnte nach knapp 30 Minuten ins Ziel kommen. Lohn der Seitenstiche und der Plagerei war dann ein 5. Platz im Feld. Getoppt wurde dies, zumindest bei den Platzierungen, von Lucas, der einen dritten Platz und damit verbunden ein Platz auf dem Podest bei der Siegerehrung einnahm.
Wir gratulieren allen unseren Teilnehmern für das tapfere Durchhalten.

 

Die Ergebnisse über 5 km

Simianer, Hannah 0:30:07

 

Die Ergebnisse über 10 km

Wintzheimer, Volker 0:44:14
Knetsch, Peter 0:47:29
Schilder, Jürgen 0:48:51
Groß, Hubert 0:48:55
Zanki, Adrian 0:49:06
Müller, Dieter 0:51:19
Drexler, Egon 0:51:23
Zanki, Lucas 1:06:02
Seiboth, Judith 1:10:36

 

Die Ergebnisse über 21 km

Göckel, Sabine 2:10:11
Bohn, Bernhard 2:22:09

 

... zurück zu den Laufberichten